XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Allgäu Urlaub - Informationen zu den Urlaubsorten im Allgäu

Alte Schule in Altstädten© --Xocolatl / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Altstädten

Altstädten ist ein Ortsteil der Gemeinde Sonthofen, die bereits zur Alpenstadt des Jahres gekürt wurde. Sehenswert ist vor allem die historische Alte Schule sowie das Leprosenhaus.   ...   mehr zu Altstädten

Blaichach

Die Gemeinde Blaichach liegt mitten im Naturpark Nagelfluhkette, der besonders Aktivurlaubern einiges zu bieten hat. So kann man hier im Sommer abwechslungsreiche Wanderungen unternehmen und im Winter die Skipisten nutzen. ...   mehr zu Blaichach

Frauenkapelle in Fischen© Dennis Keck / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Fischen

Fischen liegt nahe Oberstdorf und ist ein heilklimatischer Kurort. Die Umgebung des Ortes lädt vor allem zum Wandern und Radfahren ein und in den zahlreichen Seen, findet man nach der sportlichen Betätigung eine erfrischende Abkühlung. ...   mehr zu Fischen

Isny

Isny liegt zwischen dem Allgäu und Oberschwaben und ist eingebettet in eine abwechslungsreiche Naturlandschaft, in der die Pflanzen- und Tierwelt sehr vielfältig ist. ...   mehr zu Isny

Bettelturm in Memmingen © Thomas Mirtsch / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Memmingen

Memmingen wird auch als "Tor zum Allgäu" bezeichnet und ist idealer Ausgangspunkt für alle Ausflüge in die Region. Doch auch die Stadt selbst hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie beispielsweise das Renaissance-Rathaus oder das Steuerhaus. ...   mehr zu Memmingen

Wagneritz im Oberallgäu© Anonyma, Xocolatl / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Oberallgäu

Das Oberallgäu ist der südlichste Landkreis in Deutschland und ist vor allem durch seine wunderschöne und einzigartige Naturlandschaft beliebt. So sind beispielsweise der Breitachklamm, die Sturmannshöhle oder der Alpenwildpark über die Grenzen bekannt. ...   mehr zu Oberallgäu

Pfronten

Die Gemeinde Pfronten am Fuße des Kienbergs, Falkensteins und Breitenbergs hat viel Sehenswertes zu bieten. Dazu gehören z.B. die Villa Goldonkel, das Kristallmuseum oder die Burgruine Falkenstein. ...   mehr zu Pfronten

Kirche Maria Opferung in Riezlern© Nikater / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Riezlern

Riezlern ist die größte Gemeinde des Kleinwalsertals, ein in Österreich gelegenes Hochtal. Der Ort ist lediglich über eine Straßenverbindung von Oberstdorf erreichbar. ...   mehr zu Riezlern

Alte Schule in Sonthofen© Xocolatl / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Sonthofen

Sonthofen ist die Kreisstadt des Landkreises Oberallgäu. Sehenswürdigkeiten des Ortes sind beispielsweise die Alte Schule, die Pfarrkirche St. Michael oder das Möggenried-Haus. ...   mehr zu Sonthofen

Steibis

Steibis ist ein Ortsteil der Gemeinde Oberstaufen und als Ferien- und Wintersportort bekannt. Im Sommer lassen sich abwechslungsreiche Wanderungen unternehmen und im Winter bietet die Skiarena ein einzigartiges Skivergnügen. ...   mehr zu Steibis

Mindelburg© P. Bergler / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Unterallgäu

Das Unterallgäu ist zentral gelegen im Bezirk Schwaben. Sehenswürdigkeiten sind vor allem die Benediktinerabtei Ottobeuren sowie die Fuggerschlösser Kirchheim und Babenhausen. ...   mehr zu Unterallgäu

Wasserburg

Das Prunkstück der am Inn liegenden Stadt Wasserburg, ist die mittelalterliche Altstadt, die beinahe vollständig erhalten geblieben ist. Diese ist vom Wasser umschlossen, liegt auf einer Halbinsel und ist nur über eine Landzunge erreichbar. ...   mehr zu Wasserburg