XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Sulzberg

Sulzberg

Der Markt Sulzberg befindet sich zehn Kilometer südlich von Kempten, im Landkreis Oberallgäu. Wer den Blick in der 4.500 Einwohner zählenden Ortschaft nach Süden hin wendet, erblickt die Höhenzüge der Allgäuer Alpen. Zu den Hausbergen Sulzbergs zählen Grünten, Geißhorn und Großer Widderstein. Erstmals erwähnt wurde der Ort im Jahre 1059, in einer Urkunde Kaiser Heinrich IV. von Sulzberg. Sulzberg besteht aus den Ortsteilen Moosbach und Ottacker. Als Wahrzeichen des Ortes gilt die Ruine der einstigen Burganlage, welche den Herren von Schellenberg als Sitz diente. Das geschichtsträchtige Bauwerk entführt Besucher in einer Ausstellung in das Mittelalter. Zu den historischen Sehenswürdigkeiten Sulzbergs zählt auch die Pfarrkirche, welche einen bedeutenden Flügelaltar beherbergt.

Sulzberg bietet Urlaubern zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. 200 Jahre Feuerwehrgeschichte werden im Feuerwehrmuseum beleuchtet. Im Kreislehrgarten Sulzberg-Ried können mehr als 7.000 Pflanzen bestaunt werden. Auch das Bienenhaus gilt als Anziehungspunkt. Mit der Mühle in Aleuthe und der Josefskapelle in Winkel verfügt Sulzberg über sehenswerte Baudenkmäler. Wanderer und Radfahrer erkunden auf gut ausgebauten Strecken das Allgäuer Seenland. Taucher, Segler und Surfer besuchen den Rottachsee oder den Sulzberger See. Historische Bauten, gemütliche Restaurants und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten warten im nahen Kempten auf die Feriengäste. In der Alpsee Bergwelt Immenstadt lädt die längste Rodelbahn Deutschlands zu einer rasanten Fahrt ein.   

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sulzberg