XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Füssen

Füssen - Höchstgelegene Stadt Bayerns

Füssen ist mit 808 Metern ü. NN die höchstgelegene Stadt Bayerns. Durch sie hindurch fließt der Lech, einer der großen Donauzuflüsse. Füssen hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Staatsgalerie im Hohen Schloss beherbergt eine Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlung. Sehenswert ist hier besonders der Rittersaal. Die Städtische Gemäldegalerie befindet sich ebenfalls im Hohen Schloss. Das Museum der Stadt Füssen befindet sich in St. Mang, einem ehemaligen Benediktinerkloster. Ein Schwerpunkt des Museums liegt auf der jahrhundertealten Tradition des Lauten- und Geigenbaus in der Stadt.

     

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Füssen

Sehenswürdigkeiten in Füssen

Füssen hat viele interessante Bauwerke zu bieten. Neben dem Hohen Schloss und dem Kloster St. Mang sind vor allem die Frauenkirche am Berg, die Krippkirche, die Franziskanerkirche sowie die Spitalkirche Hl. Geist sehenswert. Das neu erbaute Musiktheater ist ein weiteres architektonisches Highlight der Stadt. Es liegt direkt am Ufer des Forggensees und bietet einen unvergleichlichen Blick auf das Bergpanorama mit seinen Königsschlössern.

Im Theater finden regelmäßig Musicals, Operetten, Konzerte und vieles mehr statt. Im Sommer wird die Umgebung Füssens zum Wanderparadies. Auch Radfahrer kommen voll auf ihre Kosten. Bei einer Fahrt mit einem der Ausflugsschiffe auf dem Forggensee können Besucher einen besonderen Blick auf die Berge und die Stadt werfen. Im Winter lockt die Umgebung der Stadt mit vielfältigen Wintersportmöglichkeiten.