XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Altstädten

Alte Schule in Altstädten© --Xocolatl / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Altstädten

Altstädten ist ein Ortsteil von Sonthofen und befindet sich im Landkreis Oberallgäu. Das Ortsgebiet am Nordrand der Allgäuer Alpen steigt bis auf 1.100 Meter an. Im Jahre 2005 wurde Sonthofen zur Alpenstadt des Jahres gekürt. Der Ort ging aus einer alemannischen Siedlung am Fuße des Kalvarienberges hervor und zählte bis zum Jahre 1800 zum Hochstift Augsburg. Altstädten ist ein Garant für einen erholsamen Urlaubsaufenthalt in der beschaulichen Naturlandschaft des Alpenvorlandes. Das Ortsbild wird beherrscht von der Pfarrkirche St. Michael. Bedeutende Fresken des 18. Jahrhunderts sind in der Frauenkapelle zu finden.

Zu den sehenswertesten Gebäuden in Altenstädten zählt die Alte Schule, welche sich am Ende der Fußgängerzone befindet. Das im Jahre 1472 errichtete Gebäude weist herausragende Giebelmalereien auf, welche das Stadtwappen Sonthofens und Szenen der Ortsgeschichte darstellen. Zu den ältesten Architekturdenkmälern zählt auch das Leprosenhaus, welches aus dem Ende des 16. Jahrhunderts stammt und heute als Wohnhaus genutzt wird. Nicht nur für Naturliebhaber gilt der ökologische Kurpark in Altenstädten als Anziehungspunkt. In einem Feuchtbiotop wird die Pflanzen- und Tierwelt des Sonthofener Raumes vorgestellt. Aktive Erholung versprechen die Minigolfanlage und der Spielplatz. Ein beliebtes Wanderziel stellt der Hausberg Grünten dar. Der Bodensee und die nahe Metropole München sind beliebte Ausflugsziele.      

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Altstädten