XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Reptilienzoo Scheidegg

Reptilienzoo Scheidegg

Krokodile, Warane, Kröten und Schlangen – all dies gibt es im Reptilienzoo Scheidegg zu entdecken. In großen Terrarien, die naturnah zum Lebensraum des jeweiligen Tieres eingerichtet sind, gibt es sowohl giftige als auch ungiftige Tiere zu sehen. Einheimische Arten wie Kreuzottern, Ringelnattern und Kröten finden Sie hier ebenso wie große Boas und Anakondas, Skorpione und giftige Spinnen. Ein Freigelände bietet Platz für weitere Tiere. In regelmäßig angebotenen Führungen erfahren Besucher eine Menge über die faszinierenden Kreaturen, wodurch die häufig eher als gefährlich geltenden Tiere oft an Sympathie gewinnen. Und wer bei dem ganzen Ansehen der Reptilien und den vielen Informationen Hunger bekommen hat, kann sich direkt gegenüber des Zoos im Restaurant Rohrachblick ein leckeres Menü oder kleine Snacks bestellen.

Der Reptilienzoo Scheidegg ist täglich von 10 bis 18 Uhr, im Oktober und November sowie Februar und März nur bis 17 Uhr geöffnet. Am Freitag ist Ruhetag. Im Dezember und Januar befindet sich der Zoo in der Winterpause und ist geschlossen.